lsv_platz07

Die Gründung des LSV Eschendorf erfolgte im Jahre 1952. Geflogen wurde damals in Achmer und Klausheide. Am 1. September 1954 „beginnt die eigentliche Geschichte des Flugplatzes Rheine-Eschendorf. Denn einige beherzte Mitglieder erreichten den Versammlungsbeschluss: Pacht eines Geländes von ca. 60 Morgen von dem Landwirt Martin Zurborn, Rheine.“ So besagt es die Vereinschronik. Der erste offizielle Segelflugstart fand kurz darauf am 29.9.1954 vor geladenen Gästen statt.

 

Seitdem hat sich vieles verändert. Vieles ist aber auch gleich geblieben. Der Flugplatz ist immer noch ein geselliger Treffpunkt für alle Menschen, die Freude am Luftsport haben:

Herzlich Willkommen in EDXE!

 

Informationen für Piloten

EDXE als Ausflugsziel

Ausflugslokal und Hotel Gets

 

Anfahrt:

Surenburgstr. 341

48432 Rheine

 

Kontakt:

Fon: +49 (0) 5971 – 70 53 0

Fax: +49 (0) 5971 – 72 08 4

email: info@edxe.de

 

 

Öffnunsgszeiten

Im Sommerhalbjahr:

Dienstag bis Freitag: 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag, Sonntag: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Im Winterhalbjahr (01.10.-31.03.) : Unregelmäßig. Bitte vor einem Besuch anrufen, ob wir am Platz sind.

Facebook
Twitter
YOUTUBE
Instagram